1. – 4. Schuljahr

Patrick Singrün

Orientieren und reagieren

Spiele zur Verbesserung der Reaktionsfähigkeit

Die vorgestellten Lauf- und Fangspiele sowie Reaktionsspiele mit dem Ball verbessern die Reaktionsfähigkeit im Verbund mit Schnelligkeit und Orientierungsfähigkeit. Kinder lernen, schnell zu reagieren, z.B. auf einen Reiz, ein Signal oder auf Überraschungen. Darüber hinaus müssen sie kurze Laufstrecken in hohem Tempo bewältigen aber auch so laufen, dass es nicht zu Zusammenstößen kommt.
Es empfiehlt sich, den Schwierigkeitsgrad der Spiele nach und nach zu steigern, indem z.B. bei Fangspielen die Anzahl der Fänger variiert wird oder zu laufende Distanzen verringert oder erhöht werden. Da auch die Konzentration bei Reaktionsspielen gefordert ist, sollte man auf eine ausreichende Erholungszeit achten.
Dr. Patrick Singrün ist akademischer Mitarbeiter im Fach Sport an der PH Weingarten.

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen