3. – 4. Schuljahr

Jens Daniel | Stefanie Reitzig

Qi Gong und Taiji für Kinder

Mit Fantasie zu mehr Entspannung und Körperwahrnehmung

Dieser Beitrag möchte Lehrkräften praktische Übungen vermitteln, die Kindern einen sensiblen Zugang zu ihrem Körper anbieten. Ziel ist es, den leitenden Geist mit der Funktionalität des Körpers zu verbinden.

Für Kinder wird es heutzutage immer wichtiger, bereits früh eine Körperwahrnehmung zu erlangen, die es ihnen ermöglicht, im Alltag Auswege aus der Stressgesellschaft zu finden. So können sie sich auf sich selbst und auf ihren Körper besinnen bzw. lernen, in ihren Körper hineinzuspüren.
Als Methode dafür bieten sich Übungen aus dem Qi Gong (Aussprache: Chi Gung) oder Taijiquan (Tai Chi Chuan), kurz Taiji (Tai Chi) (Witt et al. 2005, Rodrigues et al. 2019) an: Qi Gong, das aus ruhigen und meditativen Übungen besteht, und Taiji, das vereinfacht als Kampfkunst verstanden werden kann, bieten gute Ansätze, um Kinder nicht nur für ihren Körper, sondern auch in einem holistischen Prinzip für das Zusammenwirken von Körper und Geist zu sensibilisieren. Die Prinzipien aus Qi Gong und Taiji arbeiten dabei sportlich-körperlich und auch psychologisch-seelisch orientiert (s. Kasten „Theoretischer Hintergrund).
Theoretischer Hintergrund: Was sind die Prinzipien hinter Taiji und Qi Gong?
Theoretischer Hintergrund: Was sind die Prinzipien hinter Taiji und Qi Gong?
„Yin und Yang, männlich und weiblich, hart und weich, Himmel und Erde, Licht und Dunkel, Donner und Blitz, kalt und warm, gut und schlecht das ist die Wechselwirkung der gegensätzlichen Prinzipien, die das Universum formen. (Konfuzius)
Taijiquan zählt zu den inneren Kampfkünsten (Neijia) und beinhaltet Qi Gong. Qi Gong bedeutet Arbeit mit dem Qi. Qi ist ein kulturelles Konzept, das sowohl Atmung, Vorstellungskraft und Körpergefühl bedeuten kann und mit der chinesischen Philosophie des Daoismus verknüpft ist. Taiji, übersetzt etwa das „höchste Prinzip oder das „absolute Prinzip, bedeutet im Allgemeinen, einen Rhythmus oder eine Balance zu finden. Das Symbol, mit dem Taiji dargestellt wird, ist der sich wandelnde Kreislauf von Yin und Yang. Es stellt dar, wie die Kräfte der Gegensätze (Yin und Yang) im Gleichgewicht wirken, im kontinuierlichen Wandel begriffen sind und damit letztlich die Essenz des Lebens aufzeigen eine Metapher auf das vitale Zusammenwirken lebenswichtiger Mechanismen wie Schlaf und Wachsein, Systole und Diastole, Aktivität und Ruhe oder Anspannung und Entspannung (Shen 2011a, 2011b).
Das Prinzip basiert auf der Abhängigkeit der polaren Gegensätze, die beim Ein- und Ausatmen deutlich werden: Eine ausgewogene Atmung liegt nicht in der Mitte zwischen Ein- und Ausatmung, sondern vielmehr in der harmonischen Folge und Harmonie beider Phasen. Die Wandlung von Einatmung (Yin-Phase) zur Ausatmung (Yang-Phase) ist zentral in allen Übungen. Im Gebrauch der chinesischen Fachtermini kann auch von der Wandlung von Yin-Qi zu Yang-Qi gesprochen werden.
Anwendungsbereiche in der Grundschule
Übungen aus dem Qi Gong oder Taiji können als vor- und nachbereitende Übungen im Sportunterricht, aber auch in den Pausen oder in unruhigen Phasen im Klassenzimmer eingesetzt werden. Ein Beispiel dafür ist z.B. eine kurze Zentrierung und Beruhigung vor einem Diktat oder einer Klassenarbeit, um das Druckgefühl, das evtl. auf den Kindern lastet, zu verringern und eine konzentrierte Atmosphäre zu schaffen, die es ihnen ermöglicht, bewusst auf ihr Wissen zugreifen zu können. Hilfreich dabei sind z.B. Übungen wie „Der blitzschnelle Tiger und „Schattenkrieger (s. nächste Seite).
Selbst in der Bewältigung von Konflikten kommen Prinzipien aus dem Taiji und Qi Gong zum Tragen. So lässt sich ein richtiges Verhalten während eines Streits durch Spiel und Wettkampf auf dem Hintergrund der Taiji-Prinzipien erlernen. Alle Übungen können leicht an den Entwicklungsstand der Kinder angepasst werden. Bei jüngeren Kindern überwiegen...

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen